Kegelbahn

Kegeln Sie mal wieder und lassen Sie sich dabei im gemütlichen Kegelstüberl bestens bewirten!

Unsere vier  vollautomatischen Kegelbahnen im Keller der Tennishalle können stundenweise oder als ABO (im wöchentlichen oder monatlichen Rhytmus) gebucht werden.

Speisen und Getränke in Überarbeitung
 
Corona-Pandemie
Seit Mittwoch, 15.12.2021 gilt die 2Gplus-Regel (geimpft, genesen)!!!
Die Hygiene-Regeln für den Sportbetrieb stehen auf der Tennishallen-Seite.
 
 
Hygienerichtlinien für Freizeitspieler
 
Mit Buchung der Kegelbahn hat sich der Nutzer über die aktuellen Regelungen gem. dem Hygieneschutzkonzept des TSV Allershausen (siehe Startseite) zu informieren.
 
Organisatorisches
- Für die Bewirtung der Freizeitkegler gelten die Hygienerichtlinien des Gaststättenbetriebs.
- Der Zugang zur Tennishalle/Kegelbahn ist nur über den Nordeingang der Ampertal-Halle (Seite der Tennisplätze) möglich.
- Die Tennishalle und die Kegelbahn darf zur gleichen Zeit belegt werden.

 

 

 

Informationen und Reservierungen
Kontakt
Gamperl Hans   0 81 66 / 16 30
Bacher Emma   0 81 66 / 14 33
 
 
 
Öffnungszeiten
Das Kegelstüberl ist nur bei Wettkämpfen und nach Reservierung geöffnet
und kann auch nach vetraglicher Vereinbarung (Raumnutzungsvertrag) für
Privatveranstaltungen genutzt werden.
 
 
 
Bahnkosten
 
Einzelstunden:
10, -- € Mitglieder / 12,-- € Nichtmitglieder
 
ABO-Stunden:
3 Std./Abend; mindestens 6 Abende/Jahr
20.-- € Mitglieder / 24,-- € Nichtmitglieder